Baureinigung

Die Baureinigung umfasst die Beseitigung von Abfällen und Schmutz, die innerhalb einer handwerklichen Baumaßnahme anfällt und das Aussehen der Oberfläche beeinträchtigt. Dazu zählen zum Beispiel Sanierungs-, Neubau-, Renovierungs- oder Umbauarbeiten eines Gebäudes. Die Entsorgung von Schutt und Staub, welche bei der Baureinigung anfallen, erfolgt ordnungsgemäß und zuverlässig.
Da die Baureinigung in unterschiedlichen Bauabschnitten stattfinden, werden diese in Bauendreinigung, Baufeinreinigung und Baugrobreinigung eingeteilt.

<- Zurück zum Glossar