Industriereiniger

Der Industriereiniger wird zur Entfernung von schwierigen Verunreinigungen wie Teer, Öl-Rückständen und Klebestoff in Anlagen jeder Art verwendet, wie beispielsweise in Messehallen oder Werkstätten. Der Industriereiniger ist vor allem ein Problemlöser in Gebäuden, die eine hohe Besucherzahl aufweisen, denn der große Vorteil dieses Reinigers ist die kurze Einwirkzeit. Diese dauert nur wenige Minuten. Er bietet auch eine schonende Reinigung auf empfindlichen Oberflächen. Der Industriereiniger kann zur Grundreinigung aller alkali-und wasserbeständigen Bodenbelagsarten verwendet werden. Dazu gehören beispielsweise Kliniker- und Tonplatten, Industriebeläge oder Natur- und Kunststein.

<- Zurück zum Glossar