Küchenreinigung

Die Küchenreinigung ist Teil der Gastronomiereinigung. Sie wird von Reinigungsdiensten durchgeführt. Auch hier gilt der Hygiene-Grundsatz: Die Sicherstellung von Lebensmitteln und eine saubere Umgebung. Dort wo Lebensmittel gelagert werden, ist eine professionelle Reinigung unverzichtbar. Die Leistungen einer Küchenreinigung sind Reinigung und Desinfektion von Reinigungsgeräten, Böden- und Arbeitsflächen, Abzugshauben und Lüftungsdecken, Wänden und Abflüsse sowie Kühl- und Lagerräume. Für die Mitarbeiter der Reinigungsdienste sind das Erlenen und Wissen von Fachkenntnisse im Bereich der Hygiene und der notwendigen Pflege für hartnäckige Flecken auf bestimmten Materialien selbstverständlich. Die Küchenreinigung in Gewerbebetrieben oder auch Zuhause kann von einer Reinigungskraft oder in der eigenen Wohnung selbst getätigt werden. Hierzu einen Allzweck Microfaser Tuch mit Spülmittel und Wasser etwas befeuchten und damit leichte Verschmutzungen entfernen. Für hartnäckige Verschmutzungen helfen Schwämme und besondere Reinigungsmitteln.

<- Zurück zum Glossar