Schlafzimmerreinigung

Das Schlafzimmer ist ein Zufluchtsort und eine Wohlfühloase zugleich. Doch in nur kürzester Zeit können sich unter dem Bett, auf Schränken, Böden und weiteren Bereichen Staub und Dreck sammeln. Eine gründliche Reinigung im Schlafzimmer ist enorm wichtig, um für Hygiene und Sauberkeit zu sorgen. Für die Reinigung eines Schlafzimmers kann im ersten Schritt Staub entfernt werden. Hierfür eignen sich Staubtücher oder ein Lappen, der im nassen Zustand angewendet wird. Auch die Bettwäsche sollte regelmäßig gewaschsen und gewechselt werden. Besonders unter dem Bettgestell sammeln sich Staub und Dreck. Regelmäßiges Saugen unter dem Bettgestell müssen erfolgen. Zusätzlich sollten Tür, Türrahmen und die Heizung mit Reinigungsmittellösung und einem feuchten Tuch gesäubert werden. Teppiche und Fußböden können mit einem Staubsauger oder einem gründlichen Wischablauf gesäubert werden. Im letzten Schritt ist die regelmäßige Lüftung des Zimmers ein wichtiger Vorgang.

<- Zurück zum Glossar