Staubsauger

Der Staubsauger ersetzt in vielen Haushalten den Besen und fast überall den Teppichklopfer. Der Staubsauger entfernt trockenen Schmutz und Staub von rauen Oberflächen,Teppichen und anderen Wohntextilien. Der schwach haftende Staub wird mit Unterdruck in eine Filtervorrichtung transportiert. An der Saugseite des Staubsaugers ist eine Ansaugöffnung, die wird vom Anwender gezielt über die Verschmutzungen geführt. Der Staub kann auch mit anderen Techniken, zum Beispiel, mit mechanisch rotierenden Bürsten, auch ohne Unterdruck, in den Behälter transportiert werden. Es gibt neben mechanischen und normalen Staubsaugern auch Sonderexemplare, die in der Lage sind, Flüssigkeiten aufzunehmen.

<- Zurück zum Glossar