Umweltschutz

Unter Umweltschutz versteht man Maßnahmen, die zum Schutz der Lebensgrundlagen von Pflanzen, Tieren und Menschen dienen. Zudem wird im Rahmen des Umweltschutzes versucht das gestörte Naturgleichgewicht auszugleichen.
Es wird auch versucht die ökonomischen Tätigkeiten von Menschen effektiver zu gestalten, um die nachträglichen Reparaturkosten zu minimieren.
Zu den umweltschützerischen Maßnahmen gehören unter anderem die Bewahrung von Boden und Wasser vor Verunreinigung durch chemische Fremdstoffe und Erdöl. Außerdem gibt es Vorschriften und Auflagen, die eine bessere Umweltverträglichkeit für Wasch- und Reinigungsmittel erreichen wollen.

<- Zurück zum Glossar